Jusos fordern Ausrufung des Klimanotstandes

Veröffentlicht am 24.07.2019 in Kreisverband

Die Jungsozialist*innen im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald fordern, dass im Landkreis und in den Kommunen der sogenannte Klimanotstand ausgerufen wird.

„Es ist unerlässlich, dass auch die Kreis- und Kommunalpolitik die Klimakrise ernst nimmt und gerade hier vor Ort aktiv Politik für das Klima sowie für eine drastische Reduktion von Treibhausgasen gemacht wird“, so Aaron Rau, Kreisvorsitzender der Jusos. Die SPD-Jugend fordert als konkrete Maßnahmen unter anderem eine Prüfung aller Entscheidungen des Kreistages und der Gemeinderäte auf deren Klima- und Umweltverträglichkeit, sowie die Erarbeitung eines Konzeptes für eine umweltverträgliche und klimaneutrale Arbeitsweise des
Landratsamtes und der Kommunalverwaltungen.

Birte Könnecke

 
 

Termine im Kreisverband

Alle Termine öffnen.

14.08.2019, 15:00 Uhr - 14.08.2020, 18:00 Uhr
Sommerferienprogramm - Kneippwanderung
Treffpunkt: Altenheim Neustadt
Kneippwanderung rund um Neustadt, auf Wunsch kleine Einkehr möglich Treffpunkt am Altenheim in Neustadt …

19.08.2019, 10:00 Uhr - 19.08.2020, 14:00 Uhr
Sommerferienprogramm - Wanderung Opfinger See
Treffpunkt: Bushaltestelle Adler Umkirch
In Umkirch startend, führt uns diese Wanderung nach einem kurzen Gang durch den Mooswald zu Freiburgs Tiergeh …

27.08.2019, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Sommerferienprogramm - Naturlehrpfad Brunngraben in Mengen
Mengen/Schallstadt, Bushaltestelle Adler (an der Hauptstraße)
Der Naturlehrpfad Brunngraben im Schallstadter Ortsteil Mengen wurde dieses Jahr erneut als offizielles Projek …

28.08.2019, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Regio-Stammtisch Hochschwarzwald
Hotel Jägerhaus Titisee Neustadt

Suchen

Mitmachen

Mitgliederwerbung

Mahnwache gegen Atomkraft

Seit dem 18.04.2011 finden in Müllheim und in Breisach kontinuierlich Montagsmahnwachen statt. In Breisach ist der SPD-Ortsverein Ausrichter, in Müllheim ist die SPD auch mit im Boot. Nähere Informationen finden Sie beim SPD-Ortsverein Breisach.